Trends
Die Burger in der angelsächsischer Welt Die Burger in der angelsächsischer Welt
Die Burger in der angelsächsischer Welt Die Burger in der angelsächsischer Welt
Die Burger in der angelsächsischer Welt Die Burger in der angelsächsischer Welt

Die Burger in der angelsächsischer Welt

Reisen und köstliches Essen sind unmittelbar verbunden. Wenn Sie also ein kleines Faible für Burger haben sollten, dann gibt es ein paar Orte, die Sie unbedingt entdecken sollten ... Wir zeigen Ihnen die besten Burger-Restaurants der angelsächsischen Welt!
Der Burger stellt das Symbol der angelsächsischen Küche dar und ein unumgängliches Gericht der Bistronomie. Um Sie zu überzeugen, nehmen wir Sie auf eine kleine Rundreise der besten Burger-Adressen mit!
Ein einfaches Gericht ... und doch so lecker!
Das Grundrezept des traditionellen Burgers ist eigentlich kinderleicht: ein Hacksteak, zwei Scheiben leicht getoastetes Brot, Würzmittel, Zwiebeln, Gewürzgurken, Käse und etwas Salat. Doch um Ihre Geschmacksknospen zu verwöhnen, muss der Burger mit Liebe und Sorgfalt zubereitet werden ... Los geht's mit unseren 4 Burger-Adressen!

Burger in New York essen
Was haben New York und Hamburger gemeinsam? Beide sind Symbole der amerikanischen Kultur! Hier kann man an jeder Straßenecke einen 1-Dollar-Burger finden ... aber es bedarf einiger Geduld, um in New York einen richtig guten Burger zu entdecken. Die bekanntesten Adressen sind oft überlaufen und die Warteschlangen ellenlang. Andere Adressen hingegen sind schwer ausfindig zu machen, so auch die Burger-Hotels in New York, die die besten Burger-Restaurants der Welt beherbergen. Dort angekommen, können Sie den besten Burger des Big Apple genießen ... so yummy!

Einen Burger in London genießen
Der Londoner steht seinem New Yorker Konkurrenten in nichts nach. In der Tat weist die englische Hauptstadt ausgezeichnete Restaurants auf, deren Burger weltweit zu den Top 3 gehören. Kein Wunder, denn die Engländer kamen auf die Idee, Cheddar-Scheiben in das berühmte Sandwich zu legen! Die Londoner Burger sind definitiv aufwendiger als ihr amerikanisches Pendant und so lecker, dass einem bei dem bloßen Gedanken bereits das Wasser im Mund zusammenläuft!

Sydney wagt den exotischen Burger!
Setzen wir die Reise fort ... Haben Sie je einen australischen Burger probiert? Der „Aussie Burger“ ist ein kulinarisches Patchwork, da er die verschiedenen, kulturellen Einflüsse des australischen Territoriums wiederspiegelt: rote Beete, Ananas, Ei, Käse ... und natürlich ein Hacksteak machen diesen exotischen Burger aus!

Burger: Wie alles begann …
Und wie wäre es, wenn wir Sie zum Abschluss unserer Rundreise zurück zum Ursprung des Burgers mitnehmen? Auf geht's Richtung Hamburg! Im 19. Jahrhundert war der Hamburger das Hauptgericht, das auf den Schiffen der HAPAG zwischen Hamburg und New York serviert wurde. Echte Burger-Kenner wissen Bescheid! Da kommt es einem doch ganz gelegen, dass einige der besten Burger-Restaurants im Hamburger Hafen angesiedelt sind. Na dann Mahlzeit!

Unsere teilnehmenden Restaurants

Unsere verwandten Artikel