Rezepte
Honey gingerbread Honey gingerbread

Honey gingerbread

Rezept für 6 Personen
Zubereitung: 20 Minuten
Backzeit: 75 Minuten
  • 250 g Mehl
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 10 cl Milch
  • 250 g Honig
  • 1 Kaffeelöffel grüner Anis
  • 1 Kaffeelöffel geriebene Muskatnuss
  • 1 Kaffeelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Kaffeelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Kaffeelöffel Piment
ZUBEREITUNG
Heizen Sie den Backofen auf Stufe 5/6 (160°C) vor.
Erhitzen Sie den Honig in einem Kochtopf oder in der Mikrowelle und gießen Sie dann den heißen Honig in einer Schüssel über die Mischung aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, grünem Anis, geriebener Muskatnuss, Zimt und Ingwer.
Rühren Sie die Eier einzeln und dann ein wenig lauwarme Milch mit einem Holzlöffel unter.
Gießen Sie den Teig in eine gebutterte und mit Mehl ausgestäubte Kastenform. Im vorgeheizten Backofen 60 bis 75 Minuten backen.
Lassen Sie den Honigkuchen ganz abkühlen, bevor Sie ihn aus der Form stürzen.
Warten Sie mindestens 24 Stunden, bevor Sie ihn servieren.
In Aluminiumfolie eingewickelt kann er eine Woche lang aufbewahrt werden.

Unsere teilnehmenden Restaurants

Unsere verwandten Artikel